FAQ

Wie funktioniert HEALING PIANO?

Wie das Universum aus Schwingungen besteht, bestehen auch wir aus Schwingungen. HEALING PIANO ist eine wunderbare Möglichkeit, Ihre Zellen liebevoll an den ursprünglichen Zustand zu erinnern. Dadurch werden Ihre Energien wieder in den Fluss kommen.

Kann denn Musik überhaupt heilen?

Seit Anbeginn der Zeit haben Menschen auf allen Kontinenten und in allen Kulturen Rhythmen produziert. Rhythmen, die in erster Linie im mystischen Kontext gebräuchlich waren und immer schon dazu dienten, eine Verbindung zum Göttlichen herzustellen und bestimmte Bewusstseinszustände hervorzurufen.
Schon die ägyptischen Priester setzten Klänge zur Heilung ein, in assyrischen Keilschriften gibt es Berichte über Konzerte gegen böse Geister. Die Tradition der vedischen Gesänge reicht über 4.000 Jahre zurück, auch im antiken Griechenland war der Heilgesang ein zentrales Element der Medizin.
Ein großer Teil des Wissens um die heilende Kraft der Musik ging im Laufe der Zeit verloren. Doch heute wird Musik wieder mehr und mehr therapeutisch eingesetzt.

Funktioniert Heilung mit jeder Art von Musik?

So wie Wasser ein Grundnahrungsmittel für den Körper ist, ist Musik ein Grundnahrungsmittel für die Seele. Wasser kann entweder Gebirgswasser oder verseuchtes Abflußwasser sein – ebenso ist es mit Musik…
Es gibt bereits wissenschaftlich Untersuchungen, die belegen, dass z.B. klassische Musik einen positiven Einfluß auf das Gesamtbefinden hat.
Der japanische Wasserforscher Dr. Masaru Emoto hat herausgefunden, dass Musik die Struktur von Wasser verändert: er bespielte Wasser mit unterschiedlicher Musik und fror dieses ein. Beim Auftauen bemerkte er völlig unterschiedliche Strukturen:
Wasser, welches mit harmonisch klingender Musik bespielt wurde, bildet eine schöne und regelmässige Kristallstruktur, während Wasser, welches mit „schwerverdaulicher“ Musik (z.B. Hardrock, Trashmetal, usw) beschallt wurde, nicht in der Lage war, schöne Kristalle zu bilden. Das heisst ganz deutlich, dass Musik klar einen wesentlichen Einfluss auf unsere Zellen hat – wir bestehen ja aus einem Großteil aus Wasser.
Sie entscheiden also selbst, mit welcher Schwingung Sie sich seelisch ernähren…

Für wen und für welche Anwendungen ist HEALING PIANO geeignet?
Es gibt keine Einschränkungen – hören Sie einfach rein oder wählen Sie spontan den Titel aus, der sie anspricht. Ich empfehle Ihnen, sich ganz auf die Musik einzulassen und äußere Störungen (Handy, Computer) für die Zeit abzuschalten.

HEALING PIANO kann jedem dienlich sein, der die Bereitschaft mitbringt, sich auf diese Musik einzulassen. Sie müssen weder musisch geschult sein noch sonstige Voraussetzungen aufweisen. Das Einzige, was Sie benötigen, ist ein wenig Mut, sich auf Ihren ganz persönlichen Prozess einzulassen.
Nehmen Sie sich dazu etwas Zeit und gönnen Sie sich Ruhe. Lauschen Sie dem HEALING PIANO und beobachten Sie, was diese Musik in Ihnen auslöst!
Was empfinden Sie? Tauchen Bilder, Geräusche oder Gerüche auf? Kommen Erinnerungen hoch? Oder empfinden sie evtl. Sehnsucht – wenn ja, nach was? Spricht eine Melodie Sie besonders an? – Was auch immer es sein mag, nehmen Sie es wertfrei wahr und an.
Da wir Menschen sehr individuell sind und jeder in seiner Einzigartigkeit existieren darf, gibt es keine Empfehlungen hinsichtlich der „Anwendung“ der verschiedenen Musikstücke. Vertrauen Sie daher einzig und alleine Deinem Gefühl!
Lasse Dich ein und begib Dich auf Deine ganz persönliche Entdeckungsreise.

Da Kinder und Tiere sehr offen und unvoreingenommen sind, können die Melodien bei diesen häufig sehr schnell und effizient ihre Wirkung entfalten.

Es gibt bezüglich der Verwendung des HEALING PIANOs weder eine Einschränkung, was die Lebewesen und das Alter, noch was die Symptomatik und die Befindlichkeit betrifft.
So kann HEALING PIANO Dich in Ihrem persönlichen Heilprozess unterstützen, zur Meditation und in entspannungsfördernden Settings eingesetzt werden, als Inspiration dienen und/oder zur Steigerung des Allgemeinbefindens gehört werden.

Wie wirkt HEALING PIANO? Gibt es Nebenwirkungen?

Dadurch, dass Du Dich der Schwingung von HEALING PIANO hingibst, entschließt Du dich für eine Änderung Deiner körpereigenen Schwingungsfrequenz. Starke Gefühlsregungen, auch kurzfristige körperliche Reaktionen wie Gänsehaut, Tränen, sowie intensiveres Träumen sind normal. Dadurch erlaubst Du den angestauten Gefühlen und Blockaden den sanften Abschied.

HINWEIS

HEALING PIANO ersetzt weder den Besuch eines Arztes, noch sollst Du Therapien und Medikamente, die Du verschrieben bekommen haben, absetzen. HEALING PIANO wirkt auf feinstofflicher Basis.